Trittschalldämmung Laminat

Trittschalldämmung für Laminat bedeutet komfortableres Wohnen. Nicht nur der Schall zwischen den Etagen, sondern auch innerhalb des Zimmers wird reduziert

Trittschalldämmung für Laminat bedeutet komfortableres Wohnen. Nicht nur der Schall zwischen den Etagen, sondern auch innerhalb des Zimmers wird reduziert mehr erfahren »
Fenster schließen
Trittschalldämmung Laminat

Trittschalldämmung für Laminat bedeutet komfortableres Wohnen. Nicht nur der Schall zwischen den Etagen, sondern auch innerhalb des Zimmers wird reduziert

Topseller
Wineo Sound Protect Eco Plus 8 m² Wineo Sound Protect Eco Plus 8 m²
Inhalt 8 qm
4,80 € / qm *
Wineo Sound Protect Eco Profi 5,5 m² Wineo Sound Protect Eco Profi 5,5 m²
Inhalt 5.5 qm
5,90 € / qm *
Wineo Noise Protect Profi 15 m² Wineo Noise Protect Profi 15 m²
Inhalt 15 qm
2,80 € / qm *
Wineo Dämmatte Noise-Reduct 16,5 m² Wineo Dämmatte Noise-Reduct 16,5 m²
Inhalt 16.5 qm
1,90 € / qm *
Elesgo Dämmplatte Elesgo Dämmplatte
Inhalt 7 qm
2,90 € / qm *
Wineo Dämmplatte Wineo Dämmplatte
Inhalt 7 qm
3,20 € / qm *
Combi-Dichtband 50 m Combi-Dichtband 50 m
Inhalt 1 Rolle
8,90 € / Rolle *
Filter schließen
  •  
  •  

Bedeutung von Trittschalldämmmungen für Fußböden mit Laminat

Ein komfortables Wohnen und ein Aufenthalt in Räumen, in denen keine Belästigung durch Lärm auftritt, kann heutzutage durch verschiedene Einbauten gewährleistet werden. Dazu gehören neben den Lärm- und Schallschutzdämmungen durch Jalousien ebenso die Trittschalldämmungen. Durch die Trittschalldämmung werden nicht nur Geräusche durch das Begehen der Böden zwischen zwei Etagen verringert, sondern können ebenso in einem einzelnen Zimmer reduziert oder fast ganz vermieden werden. So werden separate Mietwohnungen und komplette Häuser wesentlich leiser und wohnlicher. Darüber hinaus finden diese Einbauten nicht nur in privaten Lebens- und Wohnbereichen ihre Anwendung. Zur Minimierung des Lärmpegels sind diese Zubehöre in Fußböden schon längst auch in Arbeitsräumen zur Normalität geworden.

Funktionsweise einer Trittschalldämmung Laminat

Grundsätzlich bestehen Trittschalldämmungen für Laminatkomponenten aus unterschiedlichen Stoffen und werden in variierenden Stärken in unserem Shop präsentiert. Damit kommen wir den tatsächlich bestehenden, differenzierenden baulichen Bedingungen in den jeweiligen Gebäuden nach. Außerdem wünschen viele Kundinnen und Kunden eine Geräuschdämmung, die unbedingt aus umweltfreundlichen Werkstoffen erzeugt wird. Auch diesen Wunsch können wir mit unserem umfangreichen Sortiment an Trittschalldämmungen erfüllen, deren Materialien immer häufiger aus nachhaltigem Anbau kommen und ohne Umweltbelastung recycelt werden können. Außerdem legen wir einen großen Wert auf Produkte, deren Belastung mit Schadstoffen ganz oder zu einem überwiegenden Teil ausgeschlossen ist. Fachleute bestätigen immer wieder, dass die Stärke aber vor allem die Masse und das Gewicht der Trittschalldämmung deren Wirkung unmittelbar beeinflusst. Das gilt ebenso für spezielle Materialien. Da auch unsere Artikel und komplette Trittschalldämmungs-Systeme überwiegend aus mineralischer Wolle, Hartschaum, Holzfaserplatten oder Korksubstanzen bestehen, ist eine maximale Lärmdämmung gegeben. Für das Verlegen einer Trittschalldämmung für Laminat sind keine aufwändigen Zusatztätigkeiten erforderlich. Die Elemente werden auf den trockenen und von Verschmutzungen befreiten Unterboden ohne Überlappungen aufgelegt. Das ist recht einfach umsetzbar, zumal die Trittschalldämmung für Laminat überwiegend in Form von Meterwaren als Bahnen eingekauft werden kann. Die Längen sind bedarfsgerecht zuschneidbar, sodass Zimmerecken sorgfältig umlegt werden können und keine Kanten überstehen. Damit sich die aneinander anstoßenden Bahnen nicht verschieben, wird das meist im "Zubehör" erhältliche, sogenannte Combi-Dichtband als Fixierungsbasis empfohlen. Liegen alle Bahnen nebeneinander und können nicht mehr verrutschen, dann kann im weiteren Arbeitsschritt die Verlegung des Laminates vorgenommen werden. Das Auslegen der Trittschalldämmung für Laminatböden kann somit sogar von Laien ausgeführt werden. Des Weiteren gibt es Laminatkollektionen, an deren unteren Bereichen bereits eine Trittschalldämmung anhaftet.

Pro für die Trittschalldämmung Laminat

Das Integrieren von Trittschalldämmungen unter Laminatböden bringt einen mehrfachen Nutzeffekt: Zum Einen unterliegt die Belastung durch Geräusche einer extremen Reduzierung, zum Anderen ist die Trittschalldämmung gleichzeitig wärmeisolierend. Und das zu einem günstigen Preis.

Zuletzt angesehen