Trittschalldämmung für Fußbodenheizung

Hier finden Sie unsere Produkte aus dem Bereich Trittschalldämmung Fußbodenheizung.

Hier finden Sie unsere Produkte aus dem Bereich Trittschalldämmung Fußbodenheizung. mehr erfahren »
Fenster schließen
Trittschalldämmung für Fußbodenheizung

Hier finden Sie unsere Produkte aus dem Bereich Trittschalldämmung Fußbodenheizung.

Topseller
Wineo Sound Protect Eco Plus 8 m² Wineo Sound Protect Eco Plus 8 m²
Inhalt 8 qm
4,80 € / qm *
Wineo Sound Protect Eco Profi 5,5 m² Wineo Sound Protect Eco Profi 5,5 m²
Inhalt 5.5 qm
5,90 € / qm *
Wineo Noise Protect Profi 15 m² Wineo Noise Protect Profi 15 m²
Inhalt 15 qm
2,80 € / qm *
Combi-Dichtband 50 m Combi-Dichtband 50 m
Inhalt 1 Rolle
8,90 € / Rolle *
Wineo Silent Comfort 10 m² Wineo Silent Comfort 10 m²
Inhalt 10 qm
5,99 € / qm *
Elesgo Prostabilo Unterlage 16,5 m² Elesgo Prostabilo Unterlage 16,5 m²
Inhalt 16.5 qm
1,90 € / qm *
Filter schließen
  •  
  •  

Trittschalldämmung für die Fußbodenheizung

Wer sich beim Barfußlaufen in den eigenen vier Wänden warme Füße wünscht, gleichzeitig Energie sparen möchte und einen stilvollen Bodenbelag sucht, entscheidet sich für eine Fußbodenheizung, die unter Hartbodenbelägen wie Laminat oder Parkett verlegt wird. Um speziell in Neubauwohnungen die Lärmbelästigung gegenüber den Nachbarn zu reduzieren, sollte auf die Trittschalldämmung unter der Fußbodenheizung nicht verzichtet werden. Im Unterschied zur Wärmedämmung hat der Trittschallschutz, dessen Verwendung in der DIN 4109 „Schallschutz im Hochbau“ geregelt ist, die Aufgabe, in erster Linie Laufgeräusche zu minimieren. Darüber hinaus muss eine gute Trittschalldämmung, die über einer Fußbodenheizung verlegt wird, isotherm sein und eine gute Wärmedurchlässigkeit ermöglichen. Eine integrierte Dampfbreme oder Dampfsperre, wie bei der Trittschalldämmung Sound Protect Eco von Wineo, dient dem Schutz vor aufsteigender Feuchtigkeit und Kondenswasser.

Auf warmen und leisen Sohlen – Fußbodenheizung & Trittschalldämmung

Während beim Verlegen von Laminat oder Parkett ohne Heizsystem durch die Dämmunterlage überwiegend Trittschall und Wärme gedämmt werden sollen, muss bei der Trittschalldämmung für die Fußbodenheizung unbedingt auf einen wärmedurchlässigen Stoff geachtet werden. Trittschall aus PE-Schaum, wie die Wineo Dämmmatte aus PE-Unterlegsschaum, vereint die Schalldämmung und Wärmedurchlässigkeit auf elegante Art und Weise und hat besonders gute Geh- und Trittschalleigenschaften. Da die Wärmeentwicklung bei der Nutzung einer Fußbodenheizung eine bedeutende Rolle spielt, müssen für die Trittschalldämmung auf jeden Fall schwer entflammbare Materialien verwendet werden, um besten Brandschutz und höchste Sicherheit zu gewähren.

Trittschalldämmungen von Wineo für Ihre Fußbodenheizung

Gute Dämmsysteme mindern nicht nur Geräusche und lassen Wärme durch, sondern kaschieren außerdem leichte Unebenheiten im Bodenbelag. Bei der Dämmung aus unserem Onlineshop setzen wir überwiegend auf die hohe Qualität des Traditionsunternehmens Wineo. Über 30 Jahre Erfahrung rund um Laminatböden versprechen Hochwertigkeit und eine sorgfältige Verarbeitung. Wer sich für eine warmwassergeführte Fußbodenheizung entscheidet und darüber einen schönen Vinylboden verlegen möchte, entscheidet sich für die Trittschalldämmung Wineo silentComfort, die für jedes Laminat mit Klickvariante geeignet ist. Professionell wird es mit den Dämmmatten Sound Protect Eco Profi und Plus, die für die schwimmende Verlegung von Laminat-, Parkett- und anderen Hartfußböden konzipiert wurden. Sie bestehen zu 90 % aus natürlichen Rohstoffen und leiten die Wärme hervorragend weiter.

Dämmsysteme für Bodenbeläge vom Profi

Das Verlegen der Trittschalldämmmatten ist unkompliziert auch für Hobby-Handwerker möglich. Als Rollenware geliefert, können die Matten mühelos zugeschnitten und verlegt werden. Das Verkleben der einzelnen Zuschnitte erfolgt mit Dichtband, einem Spezialklebeband zum Abdichten der Stoßkanten. Das 50 Meter lange Combi-Dichtband von Wineo ist dafür beispielsweise ideal geeignet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Trittschalldämmung für eine Fußbodenheizung also wärmedurchlässig sein muss, und eine integrierte Dampfbremse der Feuchtigkeitsentwicklung entgegenwirken sollte. Bestellen Sie jetzt in unserem Onlineshop das passende Zubehör für Ihre Fußbodenheizung, die unter schönem Parkett- oder Laminatfußboden verlegt wird.

Zuletzt angesehen